keyvisual



Home
News
Über uns
Biloxi
Fay Kiowa
Wurfplanung
A bis E-Wurf
F-Wurf
G-Wurf
H-Wurf
Deckrüden
Ivans Kinder
Hundesport
Regenbogenbrücke
Impressum
Links
Gästebuch

 

    F -Wurf: 4 Rüden noir 1 Rüde fauve & 3 Hündinnen noir

   Biloxi avec la Force de l`Ours & Kaschmir de la citadelle fort

     09.01.2014

Finley Ben

Finidi George

Freddy

Filou

Faroux

 

Fay Kiowa

Faya Blue

Filasse

 

 

17.04.2018

 

       

Faroux :-)

10.12.2017

Auch Ben schickt uns ein paar Schneegrüße

Schneehase

16.06.2017

Faroux sendet Urlaubsgrüße aus der Bretagne 

31.12.2016

Auch von unseren "F"Herzchen gab`s noch ein paar Fotogrüße :-) 

   

                                                                                Faroux                                                                  George 

Freddy 

   

 

und Ben

08.11.2016

Auch von unseren "F" Bären Ben und Faroux sind neue Bilder eingetroffen

Für Faroux gibt es extra eine Briardtränke...zumindest glaubt er das ;-) 

 

und der Ben wartet auf die Abfahrt nach Hessen :-)

Wir haben uns gefreut unsere beiden Bären mal wieder zu sehen.

08.08.2016

Und ist das Rinnsal noch so klein...die Faya passt da trotzdem rein ;-)

28.07.2016

 

Grüße von George

 

Dicknase Ben hatte dieses mal Besuch von Aiden 

   

  

03.07.2016

An diesem Wochenende, war Ben mal wieder samt Familie bei Aiden und seiner Familie zu Besuch. Gemeinsam haben sie die deutsche Fußballmannschaft im Spiel gegen Italien angefeuert, was ja zum Glück auch geholfen hat :-)

Heute hatten wir dann ein nettes Treffen auf dem Hundeplatz, wobei Ben auch gleich mal in Kiwi`s und Aiden`s neues Hobby Rally Obedience reingeschnuppert hat. Natürlich durfte das Familienfoto am Ende auch nicht fehlen. Schön, dass wir unseren "Kleinen" mal wieder gesehen haben.

   

 

   

                      Kiwi                                     Loxi                                 Ben                             .... und Cousin Aiden kam auch noch zum Fotoshooting

   

                                                                                                                          Geschwisterfoto :-)

 

03.07.2016

 

 

 

                                                                                                            Ben hilft fleißig bei der Gartengestaltung :-)

   

                                                                                          und auch von Filou kamen neue Fotos :-)

25.03.2016

                                                                                                         Neues von Ben :-) für den besseren Durchblick

   

                                                                  Und auch Schwesterlein Faya schickt uns ein paar Fotos mit ihrem Kumpel(Untergebenen ;-) Ben

27.01.2016

 

                                                                    Natürlich darf auch unsere Kiwimaus auf der "F"Seite nicht fehlen

   

                             Sie und ihre Mama sind ein Herz und eine Seele ...                                                       Pfötchenhalten :-)

09.01.2016

 

                                                        Faya sendet ein happy birthday an ihre super F-Geschwister

                                                                                      ... und auch von George kam ein Foto-Geburtstagsgruß

01.01.2016

 

   

                                                                        Ben...mit Schwung ins Jahr 2016....vor knapp zwei Jahren und heute ...

30.12.2015

                                                            Auch von Faroux und Ben wollen wir die Weihnachtsbilder nicht vorenthalten :-)

                                                                                                                           Farouxlausi

                                                                                                                             Benlausi...

                                                            .... und auch als Engel wollen wir ihn nicht verstecken :-)...

23.12.2015

                                                                                                              Weihnachtsgrüße von Faya

   

 

23.11.2015

                                                            Herbstliche bzw. winterliche Grüße erreichten uns von Ben, George und Freddy ...

   

                                                                                          ...während bei Ben noch eher die Blätter fallen....

                                                                                              ... ist George doch schon recht eingeschneit... :-)

                               ... von Freddy erreichte uns hingegen ein Foto mit seinen zahlreichen Hundefreunden und diese nette Post ...

 

 

                                                                                                    Hallo, liebe Familie Schneider,
hoffe alles bei Euch in Ordnung und alle wohl auf. Ganz liebe Grüße und schaut Euch den Prachtkerl an, er hat sich so toll entwickelt, folgt, ist lieb und anhänglich, verspielt, ein kleiner Schelm, einfach ein tolles Tier. Ich habe täglich so viel Freude mit ihm.
Alles Liebe und Gute, bis bald
H. Spitz mit Freddy

 

                                                                       Immer wieder schön zu hören, wie gut unsere Zwerge in ihre Familien passen.

06.09.2015

                                                                                                                         Grüße vo Chilli

   

 

   

 

30.08.2015

 

                                                                                                        Grüße von George

 

                                                                          Faya hat uns in Gernsheim besucht

                                              

06.07.2015

                                                                                              Hitzewelle in Deutschland ....

                                                                     ... und Ben sucht Abkühlung im Garten ... brüderlich/schwesterlich geteit :-)

22.05.2015

Neue Bilder von Filou.  Nachdem er schwer krank war,  geht es immer wieder gut und er tobt wieder mit seinem Frisbee. Wir sind sehr froh!

   

                                                         

06.05.2015

                                                                                                                           Neues von Ben ....

                                                     man sieht ihn hier auf seinem Aussichtsplatz im Treppenhaus ( nicht, dass man etwas verpasst).

 

22.04.2015

                                                                                                                    Neue Bilder von Faroux

   

 

31.03.2015

Am 16.März fand die Junghundebeurteilung des CFH`s in Karlsdorf statt. Wir nutzten die Gelegenheit ein kleines Welpentreffen unserer "F`s" zu machen  und so reisten auch 5 unsere 8 F-Familien an und das, obwohl einige ja nicht gerade um die Ecke wohnen. Mit Chillie, Faya und unserer Kiwi waren alle unsere Hündinnen angereist, Chillie sogar aus Österreich. Unsere Rüden wurden von Ben und Faroux vertreten. Schön, dass ihr da wart. Einige reisten schon am Samstag an, so hatten die Geschwister und ihre Familien ausreichend Zeit zum Kennen lernen, "Schwätzchen" halten und Spaß haben.

Sonntags war es dann soweit und alle 5 starteten bei der Junghundebeurteilung. Sie haben alle eine schöne Beurteilung im Standart bekommen und zeigten sich im Verhalten freundlich und offen mit einer guten Bindung zu ihren Besitzern. Wir sind auf alle Fälle sehr stolz auf unsere "Zwerge :-)" und ihre bisherige Entwicklung. Schön, dass es alle so gut getroffen haben und so gut in ihre Familien passen.

   

                                                             Chillie und Don im Einsatz                                                   Der schicke Faroux :-)

   

                                                               Ein tolles Team: Kiwi und Petra                                                  Faroux gibt alles ... 

   

                                                                         Ben: Los geht`s ...                                                      Faya wartet noch...

   

                                                                                                         Chillie und Kiwi beim Standart

   

                                                                           Bettina und Ben haben es geschafft ...                           

                                                                                                                Danke, dass ihr da wart :-)

                                                                             ... und George schickt uns Grüße aus der Heimat mit seinen Freunden

 

29.12.2014

                                      Jetzt hat auch Ben die erste "Schneebegegnung" hinter sich gebracht. Gemeinsam mit Aiden, 

                                                                                  der bei ihm zu Besuch war, spielte er den Schneehasen.

   

 

   

 

   

 

30.11.2014

                                                                                                  ... auch George hat Spaß im Schnee ...

                                                                  ... es geht aber auch anders: vor traumhafter Kulisse in der Schweiz ... 

11.11.2014

                                                                                            Und wieder erreichten uns Bilder und Neuigkeiten unserer F-Zwerge:

Faroux hatte am 02.11.2014 seine Austellungspremiere in Hannover in der Jugendklasse und erlief sich dort das V2. Wie sind mächtig stolz auf den Buben.

 

Am selben Wochenende war ben mal wieder nach Darmstadt gereist um uns und Sandra , Bernd und Aiden zu besuchen und den Pfungstädter Hundeplatz "unsicher" zu machen. So nahm er fleißig mit seinen Schwestern Faya und Kiwi am Franzosenabend  sowie am nächsten Tag mit Kiwi an der Junghundestunde teil. Hier nun ein paar Impressionen von unserem Nachwuchs:

   

                                                                       Ben in action

   

                                                                   Spaß mit Kiwi

                                                                                                          Kiwi : Ich lass nicht los....

                                                                                      Zu guter letzt erreichten uns dann auch noch Fotos von George...

 

                                                      Wir sind sehr dankbar und froh, das wir auch weiterhin so fleißig am Leben unserer Zwerge

                                                                                                                           teilhaben dürfen :-)

23.10.2014

                                                                                                 ... und wieder gibt es neue Zwergenbilder:

                                                                          obwohl, so richtig Zwerg kann man ja eigentlich garnicht mehr sagen...

                                                                                                                            KIWI  9 Monate

                                                       Filou liebt es Dinge zu suchen. ... Frisbee zu spielen. ....Buffy zu ärgern ....und JollyEgg zu treiben

                                                                                              George kuschelt mit seiner Jack-Russel Freundin

   

.                                                             ..und Chilli...sie ist fast nicht wieder zu erkennen...hat sie doch den ersten Schnee entdeckt :-)

05.10.2014

                                                                Uns erreichten mal wieder jede Menge Zwergenbilder: Dankeschöööööööööön :-) 

                                         Ups, da haben wir doch gestern das Foto von unserem "Goldbären" Ben vergessen.

                                                                                                                Chilli 8 Monate

                                                                                    Faya bei der fast täglichen Schwimmstunde im nahen Bach

                                                                                                                     George: alles im Blick

                                                                    Faroux durfte zum Ende der Schwimmbad Saison mal einen richtigen Pool testen.

25.07.2014

                                          Chilli beim surfen vor einer himmlischen Kulisse :--)

16.07.2014

       

      Ben hat uns am Samstag mit Bettina, Neele und Chris auf der Ausstellung der LG-Bayern 

                          besucht . Er und seine Schwester hatten viel Spaß - wir auch!  

                      Zeitgleich erreichten uns Grüße von Filou mit Freundin Buffy aus der Eifel ...

   

           ... und Fayas Herrchen schickt uns Fotos von der Tochter des Wasserschweins :-)

   

                   Faya und ihr Freund Ben                                           Müde Maus

      ... schön, dass wir so fleißig mit Fotos und Neuigkeiten versorgt werden. Dankeschön :-)

06.07.2014

 

                       Die Mutter aller Wasserschweine :-)...Wen wundert da noch etwas?!

                                               Auch Faroux bei lustigen Wasserspielen

22.06.2014

                                                                Grüße von Chilli :-)

 

 

17.06.2014

                                                        Noch eine Wasserratte :-)

Ben und das Meer ...

06.06.2014

 

Kiowa war mit Mama Biloxi im Zoo in Gelsenkirchen. War das aufregend ! Bei dieser Gelegenheit hat sie natürlich auch gleich wieder Bruder Faroux in Herne besucht. Auch mit ihm hatte sie jede Menge Spaß ! Faroux hat nun, gemeisam mit seiner Cousine Anuk, eine eigene Homepage.

Schaut doch mal rein:-): www.ruhrpott-briards.de

02.06.2014

Am letzten Wochenende war Ben mal wieder zu Besuch in Darmstadt und er und Kiowa hatten mal wieder jede Menge Spaß miteinander :-)

   

                            Spaß drinnen ....                                                 .... und draußen

                                                         Spaß auf dem Hundeplatz ...

                                              ... und alles macht soooooooooo  müde :-)

                                                                    25.05.2014

                                  Kiwi und Herrchen ... wer hat nun die längere Zunge ? ;-) ...

11.05.2014

                          Liebe Grüße zum Muttertag kamen heute von Ben für Biloxi !!!

                               ... und auch Chilli schickt Muttertags Grüße an Biloxi ...

... mit Blumen, natürlich ;-)

 

07.05.2014

                    Filou im Urlaub am Meer. Auch ein kleiner 'Seehund' wie die Mama.

   

                                  

                                                     Faroux "wächst langsam zu" :-)

04.05.2014

 

   

  Heute mal Foto´s von "Schlitzohr" Ben, der sich wohl einen Platz auf dem Sofa erschlichen hat 

                                    ;-) ... wer kann schon diesem Blick wiederstehen ...

27.04.2014

Neues gibt es auch von Freddy, auch er hat seinen ersten Urlaub hinter sich gebracht und sein Frauchen ist mehr als glücklich mit ihm. Schön immer wieder von unseren Zwergen zu hören und zu sehen wie toll sie sich entwickeln.

   

                                                      Freddy und Freundin Donna

   

     Wir haben unseren Urlaub nun auch wieder beendet und unser Womo hat Kiowa`s "Einsatz" 

                  überlebt ;-) Nein,mal Spaß beiseite, sie hat sich vorbildlich benommen....             

                                 Okay. Ich weiß, ich soll im Womo nicht am Tischbein nagen ;-)

25.04.2014

              

   

                     Hawkins und Kiowa genießen entspannt den Kurzurlaub am Edersee...

                 ...auch Faroux genießt die Frühlingshaften Temperaturen mit Freundin Anuk...

und Chilli: sie ist gut in ihrem neuen zu Hause in Tirol angekommen und hat bereits einen festen Platz in den Herzen von Don und Eva.

13.04.2014

Ein aufregendes Wochenende neigt sich dem Ende... am Freitag ist pünktlich, zum Franzosen- abend auf dem Hundeplatz, Ben angereist. Gleichzeitig war auch wieder Faya mit dabei und mit, im Moment noch,  unseren Beiden hatten wir 50% der"F´s" beisammen. Dieses mal wollte auch Papa Kaschmir seine Rasselbande kennen lernen und so hatten wir fast ein kleines Familien-treffen. Während es für die Großen ans Arbeiten ging, nutzen die Zwerge die Zeit zum intensiven Spielen und um das einen oder andere Gerät kennen zu lernen. Es war wie immer toll zu sehen, wie sich die Zwerge entwicklen.

 

Am Samstag war dann wieder die Welpenstunde angesagt. Auch hier war Ben wieder mit dabei.

                                            Chilli beim Abrufen durch den Hundegang

                                   Kiowa kommt auch : Seht mal wie toll ich das mache :-)

                                                       Ben:  Frauchen ich komme

... und noch über den Fallschirm

                          und Ben ... der hatte danach noch Spaß mit Uwe und der Beiswurst :-)

   

 

Ansonsten ist er ja übers Wochenende bei Aiden eingezogen ... und die beiden verstehen sich prima und hatten, wie man sieht, ebenfalls viel Spaß miteinander.

                                     Gemeinsam unter der Hängematte ... Dreamteam :-)

 

 

10.04.2014

                              

 

Filou beim Spaziergang mit seiner Freundin Buffy.  Den großen Stock hat er geduldig bis nach Hause getragen.

 

06.04.2014

Nun sind auch die letzten Wochen mit Filasse,  die von ihren zukünftigen Besitzern in Chilli umgetauft wurde,  angebrochen. An Ostern wird sie entgültig in ihr neues Zuhause ziehen. Solange genießen Kiowa und sie die gemeinsame Zeit und ihnen fällt jede Menge Blödsinn ein.

Gestern waren die beiden gemeinsam in der Welpenstunde und haben diese prima gemeistert.

Sie hatten auch gleich eine neue Freundin und haben mutig die unterschiedlichsten Geräte und Untergründe ausprobiert.

       

Die Zeit nach der Welpenstunde haben die Beiden dann genutzt, um Aiden ein bisschen aus der Reserve zu locken. Dieses Spielchen proben sie auch täglich mit Onkel Hawkins, der mit den Beiden nochmal in den Jungbrunnen gefallen ist :-)

   

                       Zuhause haben die Zwei aber auch ein neues Lieblingsspiel: 

                          Kiowa und die Blumentöpfe ;-) Welchen nehm`ich den nun?

   

              Und mit Schwesterlein Chilli macht das Blumentopf-Spiel noch mehr Spaß.

    Aber auch von George hat uns wieder ein neues Bild erreicht, kleiner Charmebolzen :-)

 

 29.03.2014

                           Kiowa und Filasse trafen ihren Bruder Faroux in Gelsenkirchen.

                          Dort war Uwe als Verhaltenstester tätig. Sie hatten viel Spaß.

 23.03.2014

                              George im neuen Zuhause und gleich mal eine Ladung Schnee ...

   

                       Faroux holt sich gleich mal ein paar Spieleinheiten mit Freundin Anuk ....

                                                                Anuk, kommst Du ...

   

                                           ... und Filou schmust mit seiner Buffy

Nachdem sich unsere "Hompage-Pflegerin" eine Woche in den Urlaub verabschiedet hatte, nun etwas verspätet die neusten Nachrichten:

Auch Finidi George hat das große Los gezogen und durfte nun in sein neues Zuhause in Lengnau in der Schweiz umziehen. Auch er darf in  "Briardfußstapfen" treten und gemeinsam mit einem Jack Russel und einem Chihuahua im Hundesport aktiv werden. So haben nun all`unsere Welpen das Haus verlassen. Alle wurden von tollen Familien aufgenommen und haben hoffentlich ein langes und glückliches Hundeleben vor sich. 

Nur Filasse darf noch, bis zu ihrer Abholung, gemeinsam mit Kiowa bei Mama und Onkel Hawkins bleiben.

12.03.2014

                                           Faya : Erste Schritte in eine neue Welt…….

 

11.03.2014

                     Filou ist in seinem neuen Zuhause angekommen und hat bereits in                                                                     Buffy eine Freundin zum schmusen gefunden.

                     Auch Kiowa darf schon mal alleine zu Mama und Hawkins ins Haus.                                                    Und die Welpenstunde hat sie auch schon erfolgreich gemeistert.

 

08.03.2014

                                                 Auf dem Sprung in ein neues Leben...

Unser Zwerge sind nun acht Wochen alt und  alle bis auf Herzchen Finidi George sitzen auf gepackten Koffern und werden im Laufe der nächsten Tage/Wochen in die große, weite Welt ausziehen. Tierarztbesuch und die Wurfabnahme haben alle prima gemeistert. Die Rüden haben alle ihre Hoden und bei allen wurde die tolle Fellqualität überdurchschnittlich gelobt. Zudem konnte sich auch das Pigment mehr als sehen lassen. Die Welpen haben einen harmonischem Körperbau, korrekte Winkelungen, passende Körper und dunkelbraune Augen. Sie zeigten sich sehr aufgeschlossen, temperamentvoll, freundlich und frei.

 

Aber wie gesagt, nun heißt es langsam Abschied nehmen und wir wünschen unseren Zwergen ein langes und glückliches Hundeleben und hoffen, noch oft von ihnen zu hören bzw. zu sehen.

                Finidi George hält noch immer Ausschau nach einer "Festanstellung" auf Lebenszeit

   

Faroux zieht es nach Herne/

Wanne-Eickel, wo er mit Briard-

dame Anuk sein zu Hause teilen darf.

Filou zieht nach Monschau in der Eifel er darf dort Briardame Buffy und die Kinder der Familie  auf Trapp halten.

Ben zieht es in die Nähe von Nürnberg. Er darf dort in die Fußstapfen von unserem "pataud Briard" Chiara treten und ab und zu auch Aiden besuchen :-)

 

   

Freddy hat sein Zuhause in

 München gefunden. Er darf dort in die Briardfußstapfen von Rudi treten und für neues Leben im Haus sorgen.

Faya Blue zieht nach Bensheim,

um dort das Leben von Briard-Hoverwart Mix Ben ordentlich durchzuschütteln ;-)

Filasse zieht es in die

Heimat von Mama Biloxi.

Sie zieht nach Österreich/ nach Pfunds inTirol.

Auch sie hat die ehrenvolle Aufgabe in die Briard-fußstapfen von ihrer Vorgängerin Camenbert zu schlüpfen. 

                                                                       ... und Fay?

     Sie heißt eigentlich Fay Kiowa und hat unser Herz im Sturm erobert. Sie bleibt also in  

Pfungstadt und darf ihr Leben mit Mama Biloxi und Onkel Hawkins in vollen Zügen genießen...

Die achte Woche

                                                                   03.03.2014

Finidi George

                             Ein schwarzer Rüde sucht noch ein Zuhause
                                                                01.03.2014

                                Bilder sagen mehr als Worte und daher: Aufs Bild Clicken

                        

                                            27.02.2014

Für unsere Zwerge und uns, bricht nun die letzte gemeinsame Woche an. Kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht. Eine aufregende Woche liegt aber noch vor uns und wir geniesen jeden Tag. Ansonsten warten diese Woche noch Tierarztbesuch und Wurfabnahme auf uns. Wir werden berichten :-) Am übernächsten Wochenende ziehen dann schon die ersten zwei Bärchen in die große weite Welt und wir sind glücklich für bisher sechs unserer acht Zwerge ein tolles Zuhause gefunden zu haben. Nur Filasse und Finidi George warten noch, aber wir sind uns sicher, dass auch auf die Beiden noch ein passendes Zuhause wartet:-)

   

Filasse

 &

Finidi George

 

Die siebte Woche

                                                                    23.02.2014

Und wieder zieht ein Wochenende voller netter Besucher ins Land und in zwei Wochen ziehen schon unsere ersten Welpen in die große weite Welt hinaus. So genießen wir jeden Moment mit unseren Zwergen und wissen schon fast nicht mehr wie unser Fernseher funktioniert ;-) Es ist aber auch zu schönn den Zwergen beim Wachsen zuzusehen. Biloxis "Milchbar" ist nun so gut wie geschlossen und das mit dem "Geschäft" vor dem Welpenhaus klappt auch immer besser ( sind eben keine Nestbeschmutzer :-). Nun ist auch klar welcher Welpe welchen Namen tragen darf und so werden wir nun, statt der"Farbnamen" die "echten" Namen verwenden.

                                                             Es stellen sich vor :

            Die Damen: ROSA ist nun Filasse, ROT trägt ab jetzt den namen Fay und

                                                    GELB lässt sich Faya Blue rufen.

    Die Herren: FAUVE heißt nun Finley Ben, LILA Finidi George, GRÜN wird Faroux gerufen,

                                     aus ORANGE wird Freddy und BLAU heißt Filou.

       Und zur Feier des Tages schicken wir gleich noch eine kleine DIA-SHOW hinterher.

Click aufs Bild

                                                                 

                                                       20.02.2014

        Pünktlich zum Begin der siebten Woche, haben wir noch eine kleine Diashow nachgereicht.

                                                          Einfach auf`s Bild clicken: 

 

Die sechste Woche

                                                                  19.02.2014

So nun wird es langsam auch mal Zeit die Namen unserer Zwerge bekannt zu geben:

Ladies first: So heißen unsere Mädels Faya Blue, Fay und Filasse. Die Jungs dürfen sich zukünftig Finley Ben, Freddy, Faroux, Filou und Finidi George rufen lassen :-)

Hier dann nochmal die letzte Runde Portraits mit "Farbnamen", die nächste Runde wird dann namentlich angepasst :-)                         DIE MÄDELS:

       

            Fräulein GELB                               Fräulein ROSA                               Fräulein ROT    

                                                                     DIE JUNGS:

       

       Mister BLAU                                      Mister FAUVE                               Mister GRÜN

   

                            Mister LILA                            Mister ORANGE               

                                            15.02.2014

                                           Geschenketag...

Nachdem bereits von Oma Fortune Geschenke überbracht wurden, ist am Freitag ein Päckchen aus Tschechien von Opa Brock angekommen und alle durften beim Auspacken helfen .... ;-)

   

                   von Mama untersucht ...                                         ... und für gut befunden :-) ...

   

                             JUHU ...                                                         ... Geschenke auspacken

   

Das neue Spielzeug - eine knisternde Tatze, die Biloxi's Freund und unser Cousin Aiden heute gebracht hat, will jeder haben. 

                                             13.02.2014

Unsere Zwerge sind nun tagsüber fest im Garten eingezogen. Mit Pavillon, Welpenhütte, Wärmelampe und Raumheizer für uns :-) lässt es sich gut aushalten und alle 8 können sich prima austoben. Trotz alledem hoffen wir auf trockeneres Wetter.

Heute haben die 8 Piraten den roten Rennwagen von Hawkins geentert.  Bequemer Transport vom Welpenauslauf zurück ins Haus.      

   

 

 

Die fünfte Woche

                                                                   11.02.2014:

                                                 Das Gartenparadies ist eröffnet:-)

 

   

Das erste mal draußen.  Alle 8 waren begeistert und sind gesprungen wie junge Zicklein.  Biloxi auch - konnte sie doch endlich richtig mit ihren Bärchen spielen.

                                                                 09.02.2014:

        Aus "Säuglingen" werden "Selbstversorger" oder das große Fressen...

   

 

 Das erste mal außerhalb der Wurfkiste. Alle waren sehr neugierig und souverän

 

   

Ein Wochenende voller netter Besucher liegt wieder hinter uns und es gab jede Menge Fotos, daher dieses Mal eine DIASHOW von den Zwergen. Einfach auf das Wort oder das Foto clicken.

Bei den Zwergen kann man mehr und mehr die unterschiedlichen Charaktere erkennen, mal sehn wie sie sich in den nächsten Wochen weiter entwickeln. Aber eins ist sicher: Alle zum knutschen.

Die "Pippiecke" in der Wurfkiste haben sie mitlerweile auch entdeckt und es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell sie verstehen, dass man zum Pipi machen in die Ecke mit der Zeitung gehen sollte. Manchmal stehen zwar nur die Vorderpfoten auf der Zeitung, aber der gute Wille zählt. Draußen werden sie dann sehr schnell merken, wie toll das ganze auf Gras funktioniert.

Aiden durfte nun auch das erste mal "Welpenluft" schnuppern und Biloxi fand wohl auch, dass sie ihn in der Vergangenheit genug gezeigt hat wer die Hosen an hat ;-). So durfte er die Welpen beschnüffeln, was er aber ein bisschen unheimlich fand :-). Er wird sich wohl daran gewöhnen müssen, da einer der Welpen zu Freunden zieht und er ihn dann öfter zu sehen bekommt.

Darüber freuen wir uns besonders, darf er doch die hinterlassene Lücke eines verstorbenen "pataud Briards" füllen.

Wir sehen uns nun öfter :-)

                                             07.02.2014:

Und schon wieder ist eine neue Lebenswoche angebrochen und die Zeit vergeht wie im Flug. Die Zwerge sind putzmunter und wenn, dass Wetter mitspielt steht der "Frischluft" in den nächsten Tagen nichts im Wege. Am Wochenende stehen wieder jede Menge Besucher auf dem Plan und vieleicht darf auch Aiden seine Nase mal um die Ecke strecken. Mal sehen was Loxi dazu meint :-)                                           Heute mal nur Jungs:

       

              Orange                                               Grün                                               Blau

   

                                                                           2x Lila

Die vierte Woche

                                                                 05.02.2014

   

         Mr. Grün sitzt Portrait                            Das rote Golbärchen im Reich der Träume    

                        Fräulein Gelb: mal schauen was Mama macht

 Mr.Orange - satt und zufrieden

                                        03.02.2014

      Heute nun endlich die Portraits unserer Zwerge ... sie sind einfach nur zum knutschen...

                                                                   Die Herren:

                           Hier sparen wir uns mal die Farbe ;-)

   

          Mister BLAU                                                         Mister GRÜN

   

              Mister LILA                                                           Mister ORANGE

                               ... und die Damen:

                                     Fräulein ROSA

   

                       Fräulein GELB                                                          Fräulein ROT

                ... und noch eine Auswahl der gesamten Bande:

   

                   Platz da... der Kampf um die besten Plätze ...   

   

                  Lecker...                            Mama, lass uns spielen

                                                      Ich hab`die dickste Zitze :-)

   

                 Vorher                                                 Später

                                     Bin ich nicht süß?!

                                       31.01.2014

                                 Völlig entspannt beim Besuch der Welpeninteressenten

   

         Gestern und heute waren die ersten Welpeninteressenten da. Biloxi war mit allen   

          einverstanden-wir auch. Wir sind so stolz auf unsere so souveräne Bärchen-Mama.

                                     30.01.2014

  Die neue Lebenswoche startete gleich mal mit einem Mega-Erlebniss: Welpenmilch aus der Schüssel ...

      ... und was sollen wir sagen, alle haben sich super angestellt und es beim ersten Mal gekonnt :-)

   

  Die kleine Maus beim ersten mal Milch schlecken        ... aber auch die Anderen stellen sich prima an

Die dritte Woche

                                                                  29.01.2014:

Unsere Zwerge wachsen und gedeihen und werden von Tag zu Tag aktiver. Sie sind nun nicht mehr zu bremsen und die kleinen "Durchlauferhitzer" sorgen immer schneller dafür, dass die Wurfkiste wie ein Schlachtfeld aussieht. Eine unserer Hündinnen ist nun auch stolze "Halsbandträgerin", die anderen Beiden müssen immer noch ein bisschen hinein wachsen. Die ersten Spielsachen kommen zum Einsatz und wenn gerade keins vorhanden ist, müssen halt die Brüder oder Schwestern herhalten.

Am Wochenende erwarten wir die ersten Besucher und spätestens Anfang nächster Woche wollen wir uns dann mal an die Einzelportraits unserer Mannschaft  machen.

   

                           Neue Freunde in der Wurfkiste :-)              

                                      25.01.2014

   

4 Jungs

 

Bei Mama

                                                 

   

Hallo

 

Rückenlage ist super

     

   

Im Traumland ...

 

 Erste Spielereien

   

   

Erstes Kuscheln mit einem "Fremden"

 

Sitz geht auch schon :-)

                                                  

An der "Bar" wirds eng

                                                                24.01.2014

   

Die Jungs haben jetzt Halsbändchen an. Für die Mädels sind sie noch zu groß. Die Augen sind offen und manchmal wird auch schon auf Geräusche reagiert. Auch heulen wie ein richtiger Briard geht schon.

Unser Goldbärchen ist satt und erschöpft auf dem Abstandhalter eingeschlafen.

 

  

Die zweite Woche

                                                     22.01.2014

Heute nochmal einen Kurzbericht vom letzten Tag der zweiten Woche. Menschenskinder wie die Zeit vergeht... Die erste Wurmkur haben wir nun hinter uns gebracht und die Zwerge haben einstimmig beschlossen: lecker ist anders. Aber: was muss, das muss.

Unsere Zwerge kommen immer mehr auf die Beine und schaffen es nun, auf allen Vieren, langsam wenn auch schwankend vom Fleck zu kommen. Beim Wiegen könnte man sie festbinden, am besten man wartet bis sie satt und müde sind ;-)

Auch ihre Augen haben sich einen Spalt breit geöffnet, so das es nicht mehr lange dauern kann,  bis sie "sehend" die Welt der Wurfkiste erkunden.

 

                                                             18.01.2014  

   

                                                     Kuschelzeit

   

                                                         Bei Mama

   

                        Ein Kleeblatt                                                    Satt und zufrieden

   

                                       17.01.2014

Geschwisterliebe

Gestern sind unsere Zwerge nun schon in die zweite Lebenswoche gestartet. 2 Rüden haben die 1000g Marke geknackt.  Bis Sonntag werden wohl alle ihr Geburtsgewicht verdoppelt haben. Nur ein kleines Mäuschen hängt noch etwas hinterher. Alle üben sich fleißig in sportlichen Übungen und versuchen schon langsam aber sicher "auf die Beine zu kommen" :-). Einer zeigt sich immer besonders sportlich und nimmt schonmal die Abkürzung über den Abstandhalter der Wurfkiste um an sein Ziel zu kommen.

Hawkins hat sich nun doch entschlossen, mal einen Blick in die Kiste zu werfen, schließlich musste er ja mal schauen, warum nun immer alle an diesem "braunen Ding" sitzen. Biloxi ist weiterhin mega entspannt und läßt sich durch nix aus der Ruhe bringen. Allerdings schafft sie es nun auch ihre Kinder mal 5 Minuten aus den Augen zu lassen ;-) 

Es geht auch schon im Stehen ...

 

   
   

Die Bar ist eröffnet ...

 

... festgesaugt

 

Die erste Woche

                                                                 15.01.2014

   

 

Ein bunter Haufen Glück ! Ausquartierung beim Wurfkiste sauber machen
 

 Unser Golbärchen satt und zufrieden.

                                       11.01.2014

So nun sind wir wieder unter den Lebenden und haben den von der "Welpennacht" fehlenden Schlaf etwas aufgeholt. War Biloxis Temperatur am Morgen des 08.Januars schon gesunken, hat der erste Welpe dann doch noch bis nachts um knapp halb zwei auf sich warten lassen. Morgens um kurz nach sieben war es dann vollbracht und Mutter sowie Kinder sind nach wie vor wohlauf. Wir sind sehr stolz auf unsere Turbomaus.

Unseren Zwergen geht es prächtig, so werden sie auch rund um die Uhr von ihrer Mama Biloxi geputzt und geherzt. Sie kann ihre Zwerge nicht aus den Augen lassen, aber so ist das eben: Als frisch gebackene Mama bekommt man  kaum Schlaf ;-) Uns geht es ja auch nicht anders :-) Hawkins hingegen versucht sich im Moment noch aus der Situation zu retten, er ist eben der König des Ignorierens und an der Wurfkiste geht er mal einen Schritt schneller. Welpenalarm ist halt nicht Jedermanns Sache ;-)

 Das nenne ich mal ein entspanntes Wiegen

                                      10.01.2014

       
   

 Alle Piraten auf einmal !!! Biloxi macht ihren Job hervorragend !

 

09.01.2014

 

Top
 | pataudbriard@aol.com